Kindergarten Reichenau Süd - Erweiterung und Bestandssanierung

Prof.-Martin-Spörr-Straße 4
6020 Innsbruck  

Bauherr:
Innsbrucker Immobilen GmbH & Co KG
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck  

Baubeginn:
Abbruch: Sommer 2019  

Bauende:
Voraussichtlich Sept. 2020  

Baukosten:
Gesamtkosten: ca. € 2 Mio. netto  
Summe Sanierungskosten: € 685.000,00 netto (Barrierefreie Maßnahmen und Bestandsumbau)
Erweiterung: € 1.325.000,00 netto  

Projektbeschreibung:
Bei einem Architekturwettbewerb im Nov. 2018 wurde das Projekt von Arch. Mario Gasser zum Sieger gekürt.  

Nutzer:
Amt für Kinder, Jugend und Generationen  

Ansprechpersonen (IIG):
Projektleitung: DI Robert Kircher, +43 512 4004 306, r.kircher@iig.at
Bauleitung: Simon Kiechl, +43 512 4004 328, s.kiechl@iig.at