Aufzugsanbau Gabelsbergerstr. 30

Bauherr:
Innsbrucker Immobilien Service GmbH
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck

Baubeginn:
Mai 2012

Bauende:
August 2012

Baukosten:
ca. € 150.000,00 netto

Projektbeschreibung:
Im östlichen Bereich des 4 Stöckigen Wohnhauses mit insgesamt 10 Wohneinheiten wurde eine Aufzugsanlage in einer eleganten Stahl.- Glaskonstruktion (Vorgehängte Isolierverglasung) direkt an das Wohngebäude angebaut. Aufgrund der Gegebenheiten befinden sich die Haltestellen in den Geschossen jeweils im Stiegenhauszwischenpodest.  Im Zuge der Arbeiten wurden auch gleichzeitig eine RWA Anlage in das Stiegenhaus eingebaut, eine neue Eingangsüberdachung montiert und eine behindertengerechte Eingangsrampe errichtet.

Nutzer:
Bewohner Gabelsbergerstr. 30

Ansprechpersonen (IIG):
Projektleitung: DI Robert Kircher | +43 512 4004 306 | r.kircher@iig.at
Bauleitung: Martin Kiechl | +43 512 4004 312 | m.kiechl@iig.at

Aufzug Gabelsbergerstr. 30

Aufzug Gabelsbergerstr. 30

Aufzug Gabelsbergerstr. 30