Seniorenwohn- und Pflegeheim Pradl - Neubau Haus A

Seniorenwohn- und Pflegeheim Pradl - Neubau Haus A
Dürerstr. 12
6020 Innsbruck

Bauherr:
Innsbrucker Immobilien GmbH & Co KG
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck

Baubeginn:
voraussichtlich Frühjahr 2015

Bauende:
voraussichtlich Ende 2016

Baukosten:
ca. € 14,5 Mio. netto

Projektbeschreibung:
Das Haus A (Pflegebereich) mit 100 Betten entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die vorhandenen Pflegezimmer sind mit ca. 15 m² zu klein und verfügen über keine eigene Nasszelle. Es ist nun vorgesehen, den Bestandsbau durch einen Neubau mit ca. 120 Betten zu ersetzen. Die neuen Pflegezimmer mit einer Größe von ca. 25 m² werden mit einer eigenen Nasszelle ausgestattet. 

Nutzer:
Innsbrucker Soziale Dienste (ISD)

Ansprechpersonen (IIG):
Projektleitung: DI Robert Kircher | +43 512 4004 306 | r.kircher@iig.at
Bauleitung: Bmstr. Ing. Mark Dablander, +43 512 4004 137, m.dablander@iig.at

 

Schaubild Neubau Wohnheim Pradl - Haus A

Modellfoto Neubau Wohnheim Pradl - Haus A

©norbert-freudenthaler.com