Straßenbauhof Innsbruck (2 Baustufen)

Straßenbauhof Innsbruck (2 Baustufen)
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck

Bauherr:
Innsbrucker Immobilen GmbH & Co KG
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck

Baubeginn:
Baustufe 1: Juli 2013
Baustufe 2: Herbst 2014

Bauende:
Baustufe 1: November 2013
Baustufe 2: Herbst 2015

Baukosten:
Baustufe 1: ca. € 1,4 Mio. netto
Baustufe 2: ca. € 6,5 Mio. netto

Projektbeschreibung:
Baustufe 1
Abbruch Kanalbauhalle, Errichtung Überdachungen, Lagerhallen, Lagerboxen sowie Container
Baustufe 2
Abbruch Salzhalle, Errichtung Salzsilos, Neubau Werkstätten- und Verwaltungsgebäude

Ziel ist es, die bestehenden Straßenbauhöfe zu einem Zentralbauhof zusammenzuführen.

Nutzer:
Stadt Innsbruck / Abteilung Straßenbetrieb

Ansprechpersonen (IIG):
Projektleitung: DI Georg Preyer, +43 512 4004 129, g.preyer@iig.at
Bauleitung Baustufe 1: Klaus Nagl, +43 512 4004 314, k.nagl@iig.at
Bauleitung Baustufe 2: Ing. Berndt Scamoni, +43 512 4004 160, b.scamoni@iig.at

 

 

Baustelle

Baustelle

Spatenstich Straßenbauhof

Spatenstich Straßenbauhof

Firstfeier

Firstfeier

Firstfeier