Notschlafstelle Mentlvilla Neu

Notschlafstelle Mentlvilla Neu
Mentlgasse 20
6020 Innsbruck

Bauherr:
Caritas der Diözese Innsbruck
Heiliggeiststraße 16
6020 Innsbruck

Projektabwicklung:
Innsbrucker Immobilen Service GmbH
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck

Baubeginn:
Abbruch Bestand: Mai 2014
Neubau: Juni 2014

Bauende:
voraussichtlich Sommer 2015

Baukosten:
ca. € 1,2 Mio. netto

Projektbeschreibung:
Die bestehende Notschlafstelle der Caritas in der Mentlgasse wird abgerissen und eine neue errichtet. Im Erdgeschoß und den vier Obergeschoßen entstehen Schlafmöglichkeiten sowie Gruppen- Sozial- und Besprechungsräume für Drogenabhängige. Im Kellergeschoß werden die notwendigen Technikräume sowie eine Wäscherei untergebracht.

Nutzer:
Caritas

Ansprechpersonen (IIG):
Projektleitung: DI Georg Preyer, +43 512 4004 129, g.preyer@iig.at
Bauleitung: Ing. Nikolaus Reitmeir, +43 512 4004 305, n.reitmeir@iig.at

 

Modell

Baustelle

Spatenstich

Firstfeier

Firstfeier