Football Zentrum Tivoli

Bauherr:
Innsbrucker Immobilien GmbH & Co KG
Roßaugasse 4
6020 Innsbruck  

Baubeginn:
voraussichtlich Frühjahr 2019  

Bauende:
voraussichtlich Sommer/Herbst 2020  

Baukosten:
ca. € 7,3 Mio. netto

Finanzierung:
Stadt, Land, Bund  

Projektbeschreibung:
Neubau Football Zentrum mit den erforderlichen Nebenräumen (Umkleiden, Garderoben, Sanitäreinheiten, Arzt). Eine Tribüne für ca. 700 Besucher. Das neu geplante Trainingszentrum lässt zeitgemäße Wettkampfs- und Trainingsbedingen für regionale American Football Teams wie auch das Nationalteam erwarten.  

Nutzer:
Sportteams: American Football – Tackle Football, Flag Football, Cheerdance & Cheerleading
Betreiber: Olympia Sport- und Veranstaltungszentrum Innsbruck GmbH/OSVI     

Ansprechpersonen (IIG):
Projektleitung: DI Georg Preyer    +43 512 4004 129   g.preyer@iig.at
Bauleitung: Bmstr. Ing. Mark Dablander    +43 512 4004 137  m.dablander@iig.at